Evangelische Kirche Herchen

Die Kooperation der Gemeindesekretärinnen

Text und Foto: S. v. Scheidt

Nach dem Treffen aller Gemeindesekretärinnen des Kirchenkreises An Sieg und Rhein mit dem Superintendenten Dr. Rainhard Bartha Ende September in Wahlscheid nahm unsere Gemeindesekretärin aus Herchen, Marianne Bischoff, mal das Heft in die Hand und organisierte ein informelles „Kennenlern“-Frühstück für Ihre Gegenüber aus den Eitorfer und Leuscheider Gemeindebüros, Renate Olbertz und Karin Klein.

Die drei Damen trafen sich bei Brötchen und Marmelade im Leuscheider Gemeindehaus und unterhielten sich über Überschneidungen und Ähnlichkeiten in ihren Arbeitsgebieten. „Im Rahmen des Kooperationsvertrages macht es Sinn, dass wir uns zum Kennenlernen auch informell mal unterhalten. Wie sich die drei Gemeindebüros sinnvoll gegenseitig unterstützen können, wird dann Thema anderer Gespräche werden“, berichtet Frau Bischoff.

„Wir werden diese Treffen in Zukunft abwechselnd in den Gemeindebüros wiederholen, da bei diesem ersten Treffen schon klar wurde, dass jede Menge Gesprächsbedarf über Abläufe und Verbesserungen in unserer Arbeit besteht!“ So das Fazit von Frau Klein und Frau Olbertz.