Evangelische Kirche Herchen

CoDA Gruppe Windeck Herchen

Hilfe aus Verstrickung

Windeck-Herchen, 18.06.2013. Mit Beginn am 27.06.2013 gibt es in Windeck-Herchen eine       

Selbsthilfegruppe für Co-Abhängige und  Beziehungssüchtige Menschen   

Regelmäßig jede Woche am Donnerstag von 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr treffen sie sich in Windeck-Herchen, Evangelisches Gemeindehaus, Siegtalstraße 35, um ihre Erfahrung, Kraft und Hoffnung miteinander zu teilen.

In der anonymen Gemeinschaft „Co-Dependents Anonymous“ (CoDA) können die Betroffenen lernen, ein gesundes Verhältnis zu sich selbst und zu anderen zu entwickeln. Die einzige Voraussetzung für die Zugehörigkeit ist der Wunsch nach erfüllenden Beziehungen.
CoDA ist unabhängig und erhält sich aus den Spenden ihrer Mitglieder.

Weitere Infos unter Tel.: 01577 - 1328742
oder unter www.coda-deutschland.de