Evangelische Kirche Herchen

Coole Spielenacht im Gemeindehaus

Am 7. Juli 2018 trafen sich 11 Mädchen und Jungen im Alter ab 9 Jahren aus Herchen und Umgebung, um gemeinsam zu spielen oder sich einfach zu unterhalten. Die Handys blieben weitgehend außen vor und teilweise wurden sogar klassische Brettspiele gespielt (s. Foto). Das Programm war abwechslungsreich. Gespielt wurde drinnen und draußen. Nach einer ersten Spielerunde gab es Pizza für alle. Die Pizza wurde vom Förderverein für die kirchliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen spendiert, wie jedes Jahr. Dafür bedanken wir uns. Dann wurde es dunkel und durch ein aufgebautes Teleskop beobachteten alle Kinder interessiert die Planeten Jupiter mit seinen Monden und Saturn mit seinem Ring, die dank des klaren Wetters sehr schön zu sehen waren. Im Anschluss brachen die meisten Kinder auf zu einer kleinen Nachtwanderung. Schließlich legte man sich, deutlich nach Mitternacht, dann doch zum Schlafen nieder.

Das Aufstehen fiel ein wenig schwer, doch Kakao und Brötchen schmeckten beim gemeinsamen Frühstück am Sonntagmorgen allen gut. Die meisten Kinder blieben dann noch bis nach dem Kindergottesdienst. Vielen Dank auch an die Helfer: Karen und Jens Hansen und Virginia Fladung übernachteten mit den Kindern und ermöglichten so erst diese Veranstaltung. Nächstes Jahr gibt es wieder eine Spielenacht, wir freuen uns darauf!

Ulrich Läer